AC-LOGO-3D-Rev02_YourRacingSimulator.png
logocallaway.png
logo-marke-corvette-300x232.png

Abgefahren! SCET Meisterschafts Fahrzeuge 2019

Was gibt es schöneres als sich in einen Rennwagen zu setzen und das Aggregat zum leben zu erwecken. Wenn dieses auch noch ein 6 Liter V8 Motor ist, bedeutet das zwangsläufig ein reines Klangefühl. Das verlangen das Gaspedal zu treten ist mit einem unbändigem Muskelzucken verbunden.

Das ist der Grund warum sich das Team von TrackMates-vMotorsports dazu entschieden hat, bei der ABGEFAHREN! SCET Meisterschaft 2019 zwei Boliden an den Start zu bringen, die zeitlose Schönheit und brachiale 6 Liter V8 Power mit High Performance verbindet.

Und die Wahl konnte nur auf zwei Fahrzeughersteller fallen, die diese Vorgaben erfüllen. Ein Amerikanisches und ein Deutsches Design aber zwei deutsche Tuningschmieden. Die eine kommt aus Leingarten die andere aus Affalterbach im schönen Baden-Württemberg.

b499ca2bd67173fb87a9bb2e3bf81416.png
AMG-logo-1920x1080.png
Mercedes_AMG_HPP_logo.png
Screenshot_6_edited.jpg

Callaway Corvette C07 GT3/R

 

Fahrer / Nummer:  Michael Ernst / # 74

Motor:          8 Zylinder V, 90° Bankwinkel

Leistung:      550 - 600 PS ( abhängig vom Air-Restrictor)

Hubraum:    6245 ccm

Screenshot_5_edited.jpg

Mercedes-Benz AMG GT3 2015

 

Fahrer / Nummer:  Thomas Müller / # 55

Motor:          8 Zylinder V, 90° Bankwinkel

Leistung:      550 - 600 PS ( abhängig vom Air-Restrictor)

Hubraum:    6245 ccm

AC-LOGO-3D-Rev02_YourRacingSimulator.png